Online - Schulung  /  24. April 2024, Dauer: 1 Tag

Kompakteinstieg Vertrauenswürdige KI im Automotive Bereich

Eine Kooperationsschulung zwischen Fraunhofer IAIS und SGS-TÜV Saar

Die Sicherheit von Fahrzeugfunktionen hat mittlerweile einen hohen Stellenwert in den etablierten Entwicklungsprozessen der Automobilindustrie eingenommen. Speziell der Einsatz von KI in sicherheitskritischen Anwendungen ist jedoch mit vielen Herausforderungen verbunden. Die in klassischen Systemen etablierte Vorgehensweise zum Aufbau einer Sicherheitsargumentation ist nicht unmittelbar übertragbar. Das Kompaktseminar vermittelt einen Einstieg in die Problematik und gibt einen Überblick über den Stand der Normung und der Technik.

 

Verschaffen Sie sich mit dieser Schulung einen Überblick über die Zusammenhänge der Sicherheit von Fahrzeugfunktionen und der künstlichen Intelligenz im Automobilbereich und generieren Sie damit einen guten Einstiegspunkt in die Sicherheit des automatisierten Fahrens.

 

Zielgruppe

  • Technische Fachexperten und Führungskräfte, Entscheider
  • Neu- und Quereinsteiger in die Themen Safety und/oder KI

Vorkenntnisse

  • Fachliche Vorkenntnisse der Entwicklung im Automobilbereich sind vorteilhaft
  • Interesse an KI und Automotive-Safety ist ausreichend